Wie können wir Kompetenzen messen?

26.10.2019flavio.carrera
Pädagogik

In einem Studiogespräch mit Arthur Honegger vom 7.11.2019 nimmt die höchste Lehrerin der Schweiz, Dagmar Rösler, Stellung zur Frage, wie weit die Einführung des Lehrplan 21 umgesetzt worden sei. In ihren Erläuterungen geht sie auch auf die Kompetenzorientierung ein, die der neue Lehrplan verlangt. Laut Dagmar Rösler sei es derzeit die grosse Frage, wie Kompetenzen gemessen werden könnten. In Ihren Augen existiert derzeit noch keine Möglichkeit, Kompetenzen zu messen.

Wir vom Verein Menon sind der Auffassung, dass wir genau diesen Missstand angehen können, indem wir ein digitalisiertes Instrument bereitstellen mithilfe dessen Kompetenzen erhoben und vor allem auch entwickelt werden können. Bei der Bestimmung des Kompetenzstandes setzen wir auf eine Fremd-, Peer- und Selbstbegutachtung, die nicht punktuell im Jahr, sondern kontinuierlich stattfindet.


“Lehrplan 21: Das Ist Der Offizielle Auftritt Des Deutschschweizer Lehrplans 21.” Aktuell, www.lehrplan21.ch/.

Rösler, Dagmar. “FOKUS: Lehrplan 21 – Dagmar Rösler Im Studiogespräch – TV.” SRF, 10vor10, 11 Nov. 2019, www.srf.ch/play/tv/10vor10/video/fokus-lehrplan-21—dagmar-roesler-im-studiogespraech?id=a1b3d783-528a-4c54-bbd2-2dc859aa2e7f.